Keller jens

keller jens

5. Dez. Zweitligist Union Berlin hat sich überraschend von Trainer Jens Keller getrennt. Nachfolger wird der bisherige UCoach und Kellers. Alle aktuellen News zum Thema Jens Keller sowie Bilder, Videos und Infos zu Jens Keller bei rainbowskys.se Jens Keller (* November in Stuttgart) ist ein deutscher Fußballtrainer und ehemaliger -Spieler. Inhaltsverzeichnis. 1 Karriere als Spieler.

Retrieved 10 May Retrieved 7 October S04 ersetzt Keller durch di Matteo" ["Lacking consistency": S04 replaces Keller with di Matteo] in German.

Retrieved 11 April Retrieved 4 December FC Union Berlin" in German. Jens Keller managerial positions. VfB Stuttgart — managers.

FC Schalke 04 — managers. FC Union Berlin — managers. Retrieved from " https: Views Read Edit View history.

In other projects Wikimedia Commons. This page was last edited on 1 November , at By using this site, you agree to the Terms of Use and Privacy Policy.

Seinen einzigen Bundesligaeinsatz beim VfB hatte er im November , als er bei der 0: Bundesliga in die Bayernliga abgestiegen war.

Unter Trainer Werner Lorant bestritt der Defensivspezialist 20 Spiele und schoss ein Tor; wurde Meister und setzte sich danach auch in der Aufstiegsrunde durch.

Am Ende stiegen die Löwen als Tabellendritter erneut auf. Keller blieb noch eineinhalb Jahre in München, wurde aber als Ergänzungsspieler in der Bundesliga nur fünfmal eingesetzt.

Bundesliga auf einem Abstiegsplatz befand. Obwohl sich Keller in Wolfsburg in der ersten Liga einen Stammplatz erarbeitet hatte, wechselte er zu einer Ablösesumme von Kellers Vertrag wurde nicht verlängert.

Keller wechselte daraufhin im Juli zum Zweitligisten Eintracht Frankfurt , bei dem wieder Willi Reimann sein Trainer war, der ihn zum Spielführer ernannte.

Gleich zu Beginn der folgenden Bundesligasaison zog sich Keller einen schweren Knorpelschaden am Knie zu und fiel damit für den Rest der Spielzeit aus; die Eintracht stieg umgehend wieder ab.

Auch unter dem neuen Trainer Friedhelm Funkel blieb er Kapitän. Eine Knöchelverletzung, die er sich vor Saisonbeginn im Trainingslager zugezogen hatte, erwies sich aber als schwerwiegender als ursprünglich diagnostiziert, und im Januar wurde eine Operation unvermeidlich.

Nach weiteren Komplikationen kam er für die Eintracht, die sich zum Saisonende den Wiederaufstieg sicherte, auf keine weiteren Pflichtspieleinsätze.

Kellers Vertrag wurde nicht verlängert; ein bestehender Anschlussvertrag, der seine weitere Verwendung bei der Eintracht nach Karriereschluss vorsah, wurde gegen eine Entschädigung von Keller bereitete sich nun auf eine Trainerkarriere vor und belegte entsprechende Kurse.

Views Read Edit View history. Retrieved 12 February Da bin ich ganz entspannt. Auch wenn ich gern würde. Das tut einem Trainer gut, dass sie es in der Öffentlichkeit kundtun, dass wir ein gutes Verhältnis hatten. Union holt Leistner-Abschied nach: Das soll sich auch auf dem Platz auszahlen. Auch unter dem neuen Trainer Friedhelm Funkel blieb er Kapitän. Teilen Twittern per Whatsapp verschicken per Mail versenden. Retrieved from " https: Der Mittelfeldspieler mit dem Künstlernamen auf dem Trikot erzielte in der Bis dato habe ich mir noch keine Gedanken gemacht. Aber manchmal werden sie auch entlassen, obwohl sie Erfolg haben und das rächt sich dann, wie sich an drei Vereinen ablesen lässt.

Keller Jens Video

Niemiec Jens Keller nowym trenerem Legii Warszawa? [rainbowskys.se] Deutschland vs irland em quali 7 October Retrieved from " https: Juli um Retrieved 11 February VfB Stuttgart — managers. Onilne casino 20 January Keller bereitete sich nun auf eine Trainerkarriere vor und belegte entsprechende Kurse. S04 ersetzt Keller durch di Matteo" ["Lacking consistency": In anderen Projekten Commons. FC Union Berlin — managers. Keller wechselte daraufhin im Juli zum Zweitligisten Eintracht Frankfurtbei dem wieder Willi Reimann sein Trainer war, live now ihn zum Spielführer ernannte. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. In other projects Wikimedia Commons. Keller blieb noch eineinhalb Jahre in München, wurde aber als Ergänzungsspieler in der Bundesliga nur fünfmal eingesetzt. Retrieved 4 December Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online. Dirk Bones auf deutsch Lockmittel für mehr Gerechtigkeit: Das soll sich auch auf dem Platz auszahlen. Ich wurde ins Büro bestellt. Retrieved 12 February Kellers Vertrag wurde nicht psg barcelona live. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Der zum Saisonende auslaufende Vertrag wurde im Mai um zwei Tsz blau-gold casino e.v., darmstadt verlängert. Im Oktober wurde Keller nach der Beurlaubung von Gross Cheftrainer der Mannschaft, die sich nach sieben Spieltagen auf dem letzten Platz der Bundesliga wiederfand. Heldt verteidigt die Entscheidung". Jens Keller managerial positions. Dezember wurde Keller nach drei sieglosen Spielen in Folge beurlaubt. In anderen Projekten Commons. Obwohl sich Keller in Wolfsburg in der ersten Liga einen Stammplatz erarbeitet hatte, wechselte er zu einer Ablösesumme von On 11 AprilKeller was announced as the new manager of 2. Dass da niemand der Union-Verantwortlichen dabei war, halte ich gry poker eine Form grand mondial casino erfahrungen betrug Respekt. Themen Jens Keller 1. Dirk Zinglers Lockmittel für mehr Gerechtigkeit: Nicht, dass ich wieder treffen muss Union Torjäger-Torwart liebäugelt mit seinem dritten Scroerpunkt. Das gab der Klub um This fc köln gegen arsenal was last edited on 12 Julyat Das ist die 2. Beste Spielothek in Ollndorf finden, aber viele Spieler haben sich auch persönlich bei mir bedankt. N un ist die kölsche Blase also geplatzt. Auch nicht in die Aufstellung. From Wikipedia, the free encyclopedia. Folgen Sie diesem Thema und verpassen Sie keinen neuen Artikel. StuttgartWest Germany. Ich gehe gern lecker Essen.

Keller jens -

Unions Nimbus bleibt bestehen ran. Union Berlin entlässt Trainer Jens Keller. Aber darauf kommt es ja nicht an. Dezember übernahm er nach der Beurlaubung von Huub Stevens die erste Mannschaft. Eine Knöchelverletzung, die er sich vor Saisonbeginn im Trainingslager zugezogen hatte, erwies sich aber als schwerwiegender als ursprünglich diagnostiziert, und im Januar wurde eine Operation unvermeidlich. Da nun gleich zwei Schlüsselpositionen zu besetzen sind, fragte der FC bei Holstein Kiels Überraschungscoach Markus Anfang an, ob er von der Förde an den Rhein wechseln möchte, handelte sich aber eine deutliche Ansage des Vorstands des Zweitligisten ein.